Preisgekröntes WebDesign bei der WOGETRA Leipzig


Share this :   | | | | |
Preisgekröntes WebDesign bei der WOGETRA Leipzig

WOGETRA gewinnt beim Homepage-Check des vdw Sachsen

Bereits zum vierten Mal führte die Hochschule Darmstadt zusammen mit dem vdw Sachsen den „Homepage-Check“ speziell für die Wohnungswirtschaft durch. Bei der Ergebnispräsentation am 26. Juni 2019 in Dresden konnte sich die Wohnungs­genossen­schaft Transport eG Leipzig über den 1. Platz in der Kategorie „Sachsen“ freuen. Im deutschlandweiten Gesamtranking erreichte www.wogetra.de den 3. Platz.



Wir sagen „herzlichen Glückwunsch“ und das nicht ohne Stolz!


Im Auftrag der Leipziger Agentur TNC Productions GmbH übernahmen wir die Konzeption des WebDesigns der Website, das Screen Design sowie die technische Bereitstellung der Website.

 




Über den Homepage-Check:
Im Rahmen des Homepage-Checks wird aus der Sicht eines Wohnungsbewerbers bzw. Mieters der Internetauftritt des Wohnungsunternehmens mit (Schul-)Noten von 1 bis 6 bewertet. Dabei werden alle relevanten Bewertungskriterien, die einen modernen Webauftritt charakterisieren, praxisnah überprüft. Die Ergebnisse liefern den beteiligten Wohnungs- unternehmen konkrete Hinweise, an welchen Stellen aus Marketing- und Vertriebssicht noch Optimierungsbedarf besteht.

Das Gesamtranking der Untersuchung ergibt sich aus den Ergebnissen der einzelnen Bereiche User Experience, Content und Content Management. Der Bereich User Experience wird in der Gesamtbewertung allerdings doppelt bewertet, da dieser für den Homepage-Check am bedeutendsten erscheint und die Erfahrungen und das Erlebnis der einzelnen Nutzer mit der Homepage sehr wichtig sind.

(Quelle: VDW Sachsen)




Wie funktioniert so ein Re-Design?

Analyse

Nun, nichts geht ohne eine gewissenhafte Analyse der bestehenden Website unter Einbeziehung von Tools wie Google Analytics und ohne sich und dem Kunden Fragen zu stellen:

  • was sind die wichtigsten Informationen auf der Seite
  • wozu soll der Besucher animiert werden
  • welche Einstiegspunkte werden von den Website-Besuchern am häufigsten genutzt
  • gibt es Fragen, die über andere Kommunikationskanäle gestellt werden, weil sie auf der Website aktuell nicht beantwortet werden
  • welche technischen Elemente der Seite müssen neuen Anforderungen genügen
  • welche gesetzlichen Regelungen müssen umgesetzt werden (Stichwort: Datenschutz-Grundverordnung)

Beratung

Im Anschluss wird ein De-Briefing erstellt, das die Antworten auf o. g. Fragen enthält und die neue Umsetzung sowie die Erwartungshaltung des Kunden skizziert.

Mit all diesen Informationen wird eine neue Seitenstruktur entwickelt, die sich anhand des Nutzerverhaltens orientiert und Informationen clustert, die die Seitennavigation so einfach wie möglich hält und den Nutzer intuitiv durch die Seite führt.

Design

Nach diesen essentiell wichtigen Basics geht es weiter mit der Optik: mittels Mockups wird das neue Look and Feel der Website dargestellt, so dass der Kunde gleich einen Eindruck bekommt, wie die fertige Seite später contentabhängig aussehen wird.

Dabei werden verschiedene Seitentypen vorgestellt: von typischen Must-haves wie der Kontaktseite zu konkreten Detailseiten wie in diesem Fall den Immobilienangeboten und Service-Seiten.

Umsetzung

Sind die Entwürfe freigegeben, geht es an die Umsetzung der technischen Basis – diese wird eingerichtet und individuell für den Kunden programmiert oder angepasst. Die Menüstruktur wird angelegt, die Seiten werden vorbereitet und mit den freigegebenen Inhalten befüllt.

Nach gewissenhaften Abschlusstest auf Kompatibilität der Seite mit den gängigen Browsern und Devices wird der Go-Live durchgeführt. Auch an die Redirects von alten Links wird gedacht, so dass es keine “toten Enden” im Netz gibt, die Interessenten ins Leere führen.

Wartung

Mit einer Website ist es genau wie mit einem Fahrzeug: regelmäßige Wartung sorgt für reibungslose Funktionalität. Würden Sie mit Ihren Kindern 200 auf der Autobahn fahren, wenn Sie wüssten, dass die Bremsen verschlissen sind? Vermutlich nicht.

Auch eine Website muss regelmäßig gepflegt werden – insbesondere Sicherheitsupdates müssen schnellstens erfolgen und sollten nicht auf die lange Bank geschoben werden. Im schlimmsten Fall öffnen sich Tür und Tor für Angriffe verschiedenster Arten und die Website wird lahmgelegt. Planen Sie also die Prüfung, ob Updates vorliegen, regelmäßig ein.

Sie benötigen eine neue Website oder planen das ReDesign Ihrer bestehenden Seite? Dann kontaktieren Sie uns noch HEUTE!

Leave a reply